Bugun...



Millionenbetrug mit Geld für Behindertenhilfe
Tarih: 01-12-2017 17:51:59 + -


Sie bereicherten sich unter dem Deckmantel der Behindertenhilfe: Ein Paar aus dem oberösterreichischen Mühlviertel steht unter Verdacht, mit gefälschten Rechnungen und Belegen mindestens 1,5 Millionen Euro ergaunert zu haben - sie steckten Geld, das das Land Oberösterreich für Behindertenhilfe überwies, in die eigene Tasche! Jetzt ermitteln Wirtschaftsprüfer und Kriminalisten.

facebook-paylas

Millionenbetrug mit Geld für Behindertenhilfe

Die 30-jährige Verdächtige und ihr 44-jähriger Lebensgefährte arbeiteten für einen Sozialverein, der sich um Menschen mit Beeinträchtigung kümmert.

Brauchten zum Beispiel beinträchtigte Menschen häusliche Pflege oder andere Assistenzleistungen, bezahlten diese die Kosten zunächst privat, übergaben die Rechnungen dann dem Verein, der die Beträge mit dem Sozialressort des Landes abrechnete. Dabei sollen seit 2014 aber die Summen nach oben laut Polizei "primitiv gefälscht" worden sein.

 

Bankangestellter hegte Verdacht
Andererseits wurden fixe Zuwendungen des Landes an den Verein nur teilweise oder gar nicht an die Schützlinge weitergegeben, sondern ebenfalls privat verwendet. Bis schließlich einem Bankangestellten die Geschäftsgebahrung bedenklich vorkam und er die Polizei informierte.

Beamte des Landeskrimialamtes sowie des Bezirkskommandos Freistadt nahmen die Ermittlungen auf, informierten die Landesregierung und die Staatsanwaltschaft.


Das verdächtige Paar soll durch diesen Subventionsbetrug mindestens 1,5 Millionen Euro in die eigene Tasche umgeleitet haben, die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

 

Interne Revision des Landes will nun Sozialessort prüfen
 

"Wir haben sofort Rechnungsprüfer eingeschaltet, da es sich bei dem verdächtigen Verein um Partner des Landes handelte", so der Leiter des Sozialabteilung, Dr. Michael Slapnicka, der erklärt: "Im Jahr 2014 war die persönliche Assistenz für Beeinträchtigte vom Land dem Verein SLI übertragen worden, wir haben die Zusammenarbeit mit dem Verein natürlich sofort eingestellt, werden die Betrugssumme einklagen." Landeshauptmann Thomas Stelzer kündigte eine Kontrolle des Sozialressorts durch die interne Revision an.

 

http://www.krone.at/601597




Kaynak: http://www.krone.at

Editör: Perspektif

Bu haber 578 defa okunmuştur.

Etiketler :

FACEBOOK YORUM
Yorum

İLGİNİZİ ÇEKEBİLECEK DİĞER DEUTSCH / ALMANCA Haberleri

ÇOK OKUNAN HABERLER
  • BUGÜN
  • BU HAFTA
  • BU AY
SON YORUMLANANLAR
FOTO GALERİ
  • İzmir
    İzmir
  1. İzmir
FOTO GALERİ
VİDEO GALERİ
  • Kudüs Protestosu Viyana
    Kudüs Protestosu Viyana
  • Ankara Tiyatro Fabrikası ''adam adam'' oyunu - Viyana
    Ankara Tiyatro Fabrikası ''adam adam'' oyunu - Viyana
  • Viyana Konserleri- Harun Tekin (SanatMahal)
    Viyana Konserleri- Harun Tekin (SanatMahal)
  • Bir yıl önce, Virgül.at Logosunun Doğuşu
    Bir yıl önce, Virgül.at Logosunun Doğuşu
  • Kadına Şiddet
    Kadına Şiddet
  • Virgül.at Tanıtım Filmi
    Virgül.at Tanıtım Filmi
  1. Kudüs Protestosu Viyana
  2. Ankara Tiyatro Fabrikası ''adam adam'' oyunu - Viyana
  3. Viyana Konserleri- Harun Tekin (SanatMahal)
  4. Bir yıl önce, Virgül.at Logosunun Doğuşu
  5. Kadına Şiddet
  6. Virgül.at Tanıtım Filmi
VİDEO GALERİ
YUKARI